Grauburgunder Kabinett, Achkarrer Schlossberg, 2016

Unser Preis: 8,40 € / Flasche

( 11,00 € je Liter )

Alle Preisangaben inkl. MwSt.In stock


Spätlese trocken, Weingut Michel, Kaiserstuhl Baden

Bewertung des Weinguts im Eichelmann Weinführer: 5 Sterne -Weltklasse-

Rebsorte:

100% Grauburgunder

Lagerpotenzial:

7 Jahre

Optimale Serviertemperatur:

8 - 10 Grad Celsius

Im Glas:

Strohgelb mit grünen Reflexen.

Bouquet:

Reife Frucht, faszinierend klar Apfel und Melone

 Am Gaumen:

Mineralisch- „vulkanisch“ wunderschön reintönig, frisch, zupackend, geradlinig mit viel Biss.

Lage:

Der Schlossberg zeichnet sich durch einen sehr sonnigen Südhang im Hotspot (der Punkt mit den im Mittel höchsten Temperaturen) Deutschlands. Der Boden besteht in erster Linie aus Vulkan-Verwitterungsgestein, was den Wein, der auf ihm wächst, besonders feurig werden lässt.

Boden:

tiefgründiger Löß Ausrichtung: nach Süd-Westen

Lesedatum:

 

Gärung:

ohne Maischestandzeit, Selbstklärung durch Sedimentation. Gärung: im Stahltank bei ca. 18-20 C°.

Ausbau:

Feinhefelager bis März, eine Teilmenge reifte 2 Monate im Eichenfaß. 13 % vol.

Abfüllung:

 

Analyse:

 

Dazu passt:

gegrillter Lachs mit Sauce Béarnaise und natürlich Raclette, eine harmonischere Verbindung gibt es selten.